Leinenführigkeit

Kursart: Fester Kurs Termine nach Absprache


Leinenführigkeit
In diesem Kurs dreht sich alles um das Thema Laufen an der Leine, aber was bedeutet das eigentlich? Das Spektrum geht von Schleppleine bis zum „am Bein kleben“. Je nach Situation möchte der Hundehalter seinen Hund unterschiedlich führen und das bedarf für den Hund eine klare Definition. Die Leinenführigkeit muss lange trainiert werden, je eher begonnen wird, desto besser. Ein weiter Bestandteil des Kurses ist es, zugleich die Orientierung des Hundes an dem Menschen zu verbessern. Damit ich das Training individuell und bestmöglich an Ihren Hund anpassen kann, findet vorher für Neukunden eine Einzelberatung statt.

Möchten Sie einen Termin vereinbaren - oder haben Rückfragen - melden Sie sich bitte per Telefon 05923/995199 oder per E-Mail [email protected]
Ein gut, an seinem Menschen, orientierter Hund ist in allen Lebenslagen eine Bereicherung auch ohne Leine!